Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Wir verbinden Schulen und Unternehmen.

  • Wir arbeiten auf Augenhöhe zusammen.

  • Wir schaffen Perspektiven für Leben und Beruf.

  • Wir bauen praxisnah Brücken.

Aktuelles

Da Berufsorientierung in Pandemiezeiten gar nicht so einfach ist, unterstützen wir es umso mehr, dass der Girls'Day und der Boys’Day in diesem Jahr am 22. April 2021 stattfinden kann. Je mehr Unternehmen und Schulen wir erreichen, desto mehr Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit diesen Tag für ihren individuellen Weg zu nutzen. Seien Sie dabei! Wir empfehlen, für 2021 digitale Veranstaltungen anzubieten. Wie ein digitales Angebot geplant und durchführt werden kann, kann in einem Leitfaden erfahren werden Gesamten Artikel lesen

Aus einer Vision das eigene Ding machen, davon träumen viele Menschen. Ein Start-up von der Idee bis zum Businessplan durchspielen das können Jugendliche ab Klasse 9 beim Deutschen Gründerpreis für Schüler*innen. Die diesjährige Spielphase des DGPS läuft von Januar bis Mai 2021. In dieser Zeit bearbeiten die Teams insgesamt neun Aufgaben, die sie Schritt für Schritt durch die Erstellung eines fiktiven Businessplans führen. Die Anmeldung ist bis zum 24.02.2021 geöffnet. Gesamten Artikel lesen

Derzeit ist es schwierig, SchülerInnen in der Berufsorientierung handfeste Informationen über potentielle Ausbildungsbetriebe und Studiengänge zur Verfügung zu stellen. Daher möchten wir Sie auf zwei digitale nordbord-Veranstaltungen hinweisen, zu denen sich interessierte Jugendliche kostenfrei anmelden können: Am 16. Januar 2021 informiert nordbord anhand des Zukunftspools, wo attraktive Stellenangebote für eine duale Ausbildung und ein duales Studium zu finden sind. Am 20. Januar 2021 gibt es die Möglichkeit, hinter die Kulissen der STILL GmbH zu schauen und sich mit Azubis auszutauschen. Gesamten Artikel lesen

Veranstaltungen

Anfang Dezember eröffnete das Landesinstitut am Standort Isestraße 144–146 den digitalen Werkstattraum ISE. Hier haben Lehrkräfte ab sofort die einzigartige Möglichkeit, in neu entwickelten Räumlichkeiten zeitgemäßes, digital flankiertes Lernen in vielfältigen Szenarien zu erproben. Hier werden wir uns gemeinsam umschauen und überlegen, inwieweit dieses auch für die Berufs- und Studienorientierung an Schulen unterstützend nutzbar sein kann. +