Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Wir verbinden Schulen und Unternehmen.

  • Wir arbeiten auf Augenhöhe zusammen.

  • Wir schaffen Perspektiven für Leben und Beruf.

  • Wir bauen praxisnah Brücken.

Aktuelles

Die virtuellen Kennenlerntage bei Microsoft, SAP und Siemens im April sind bei den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern gut angekommen! Und schon geht es weiter: Die nächste Runde findet vom 17.-19. Mai 2021 statt. 150 Plätze stehen wieder zur Verfügung. Mitmachen können Jugendliche aus den Abschlussklassen ab Klasse 9 in mittleren und gymnasialen Bildungsgängen. Gesamten Artikel lesen

Vor ein paar Tagen ist der nächste Newsletter von SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg verschickt worden, u.a. mit kurzen Berichten zur aktuellen Hamburger Ausbildungsvermittlungsoffensive, neuen Ausschreibungsrunden von MINT-Wettbewerben und vielen interessanten Veranstaltungshinweisen zur beruflichen Orientierung. Lesen Sie einmal rein! Gesamten Artikel lesen

SCHULEWIRTSCHAFT Hamburg startet gemeinsam mit den Akteuren der Beruflichen Orientierung in Hamburg und der Jugendberufsagentur ab dem 19.4. digitale Projektwochen für die Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschulen. Das Motto: Deine Ausbildung sucht dich. Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit an den Tagen montags bis donnerstags nachmittags in der KW 16 (19.4.-23.4.), KW 18 (3.5.-7.5.) und KW 20 (17.5.-21.5.) persönlichen Kontakt zu Auszubildenden und Personalverantwortlichen von Betrieben aufzunehmen. Es werden Berufsfelder exemplarisch vorgestellt. Die Angebote sind im regionalen Verbund rund um einzelne Fokusschulen entwickelt, aber offen für Schüler*innen aller Hamburger Schulen. Gesamten Artikel lesen

Veranstaltungen

Die Hamburger Hafen- und Logistik AG (HHLA) entwickelt logistische und digitale Knotenpunkte und Systeme entlang der Transportströme der Zukunft und setzt dabei auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Virtuell lassen wir uns spannende Einblicke und Bilder aus dem Hamburger Hafen übermitteln. Gemeinsam nimmt uns das Team der HHLA mit durch das Tor der Zukunft, dass das Unternehmen ihren Auszubildenden öffnet und erfahren, in welchen Arbeitsgebieten Auszubildende Einsatzmöglichkeiten finden können – egal, ob kaufmännisch, technisch, gewerblich oder in der IT. +