Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Am 22. April 2021 findet der nächste Girls‘Day bzw. Boys'Day – ganz digital ─ statt. Seien Sie (wieder) dabei und geben Sie interessierten Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 10 einen Einblick in den Berufsalltag. Ihr Einsatz lohnt sich, denn rund 38% der teilnehmenden Unternehmen erhalten inzwischen Bewerbungen von ehemaligen Girls'Day-Teilnehmerinnen bzw. 30% von ehemaligen Boys'Day-Teilnehmern.

Auch in Pandemiezeiten bleibt die Berufsorientierung für junge Menschen wichtig. Mit Ihrem Engagement fördern Sie weiterhin den weiblichen Nachwuchs in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften und unterstützen Mädchen bei ihrer Berufswahl, indem Sie Ihnen Berufe aufzeigen, in denen bisher nur wenige Frauen arbeiten. Und der männliche Nachwuchs profitiert im Bereich Soziales, Bildung und Gesundheit durch Ihre Unterstützung, indem Sie ihm Berufe aufzeigen, in denen bisher nur wenige Männer arbeiten.

Aufgrund der Pandemie-Situation in diesem Jahr ganz digital!

 

Weitere Informationen finden Sie unter

www.girls-day-hh.de und www.boys-day.de.

 

Wir danken jetzt schon für Ihr Engagement für unseren Nachwuchs!